Erneut sind in Birsfelden gezielt SVP-Plakate heruntergerissen und zerstört worden. Plakate einer anderen Partei, welche unmittelbar daneben hingen, wurden nicht angetastet. Dies deutet darauf hin, dass die Täterschaft bewusst Eigentum der SVP beschädigen und ihr Schaden zufügen wollte. Der Vorfall muss sich wahrscheinlich in der Nacht von Samstag auf den Sonntag ereignet haben. Die SVP Birsfelden bittet Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben, sich bei Ihr zu melden.

Die SVP wertet den Angriff auf ihr Eigentum als Zeichen dafür, dass gewissen Kreisen offenbar die Argumente ausgegangen sind. Anders lässt sich dies nicht erklären, zumal die Schweiz eine lange demokratische Tradition kennt. Wir möchten alle Akteure aufrufen, sich wieder auf diese Tradition zu besinnen und politische Auseinandersetzungen mit dem Wort zu führen.

Nichtsdestotrotz wird die SVP weiterhin für Ihre Werte und Positionen einstehen. Als Partei des Mittelstandes setzen wir uns konsequent für Ihre Anliegen ein. Die Schwerpunkte unserer Politik in unserem Kanton sind eine nachhaltige Finanzpolitik ohne Steuererhöhung, eine zuverlässige Sicherheitspolitik sowie eine Bildungspolitik, welche die Schülerinnen und Schüler wieder in den Mittelpunkt setzt und sie auf ihr späteres Berufsleben vorbereitet. Ebenso liegen uns die wirtschaftliche Entwicklung unseres Kantons sowie eine vernünftige Sozialpolitik am Herzen. Gemeinsam kämpfen wir für Aufbau statt Schuldenausbau.

SVP Birsfelden

 

Foto finden Sie hier.